Silvester im Erzgebirge

Silvester ist im Weihnachtsland Erzgebirge -nach dem Heiligen Abend- das zweitwichtigste Fest des Jahres. Viele Bräuche, Traditionen, Mythen und Aberglauben ranken sich um den Jahreswechsel im Gebirge. Silvester im Erzgebirge - Oberwiesenthal Fichtelberg und Hotel Fichtelberghaus bei Nacht

Im Erzgebirge hat Silvester, genau wie Weihnachten, ein eigenes Flair. Man feiert im Kreise der Familie, macht Winterspaziergänge in der oft tief verschneiten Natur, geht in sich, läßt das vergangene Jahr noch einmal an sich vorüberziehen und macht Pläne für die Zukunft.

Die dunkle Jahreszeit ist im Erzgebirge gar nicht so richtig dunkel. Viele Fenster sind weihnachtlich beleuchtet. Auch am Silvesterabend werden Schwibbögen und Weihnachtsbäume angeschaltet.

Silvester im Erzgebirge - Kurrende in Seiffen am Hotel Seiffener Hof Bergmann und Engel stehen im Fenster und tragen ihre Lichter.

Ein abendlicher Bummel durch die weihnachtlich geschmückten Erzgebirgsdörfer, möglicherweise gar bei leichtem Schneefall, ist nicht nur für den Touristen, sondern selbst für alteingesessene Erzgebirgler ein immer wieder beeindruckendes Erlebnis.

Der Tourismus im Erzgebirge läuft zu dieser -ganz besonderen- Jahreszeit zur Hochform auf. Übernachtungen und Eintrittskarten für Silvesterfeiern sind kaum zu bekommen. Oft sind die Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Pensionen schon über Jahre im Voraus ausgebucht.
Meist buchen die abreisenden Gäste schon am Neujahrstag für den nächsten Jahreswechsel erneut.
Silvester im Erzgebirge - Skifahren Skilift Skiloipe
Spätestens ab September, gleich nach dem Jahresurlaub, beginnt der große Run auf die letzten frei gebliebenen Silvesterübernachtungsmöglichkeiten.

Danach bleibt dem Touristen nur noch die Hoffnung auf ein Last-Minute-Angebot, welche durch eine kurzfristige Stornierung anderer Gäste entstehen könnten.
Skilifte, Rodelbahnen und maschinell gespurte Skiloipen erwarten den Silvestergast.

Hinzu kommt eine Reihe von Erlebnisbädern, Eissporthallen, Museen, Ausstellungen und Schaubergwerken.

Mit unserer Webseite wollen wir das erzgebirgische Flair, unsere Traditionen und Bräuche hinaus in die Welt tragen.

Wir wollen Ihnen, die noch nie Weihnachten oder Silvester im Erzgebirge erleben konnten, unsere Liebe zum erzgebirgischen Weihnachtsland näherbringen.
Da sich viele andere Webseiten schon mit dem Weihnachtsfest im Erzgebirge beschäftigen, bieten wir vorwiegend Informationen zum "Silvester im Erzgebirge".
Wir hoffen, dass Sie auf unseren Internetseiten recht viel Interessantes finden werden!